Und täglich grüßt das Murmeltier


Sowohl AUTOBILD als auch die Stif­tung Warentest (StiWa) haben sich der aktuellen Regulierungspraxis der Versicherer angenommen.


AUTOBILD

Der Sonderdruck ist eine vierseitige Broschüre. Auf der ersten Seite ist das Cover der AUTOBILD. Schwerpunkt des Sonderdruckes (Seiten 2 und 3) wird der Artikel „Tarnen, Täuschen, Trick­sen" vom 20.01.2022 sein. Dort be­schäftigt sich die AUTOBILD mit den Prüfdienstleistern, die „im Sinne der Konzerne Kostenvoranschläge oder Rechnungen" kürzen.


„Achtung: ,Kfz-Sachverständiger' kann sich Jeder nennen. Der Titel ist nicht ge­setzlich geschützt. Fragen Sie den Sach­verständigen-Bundesverband BVSK. Dessen Mitglieder sind Ingenieure oder Kfz-Meister."





Stiftung Warentest, 01.02.2022

https://www.test.de/Schadensabwicklung-nach-Autounfall-So-tricksen-die-Versicherer-5364092-0/



Quelle: BVSK Infos.